Actioncam Smartphone-Gimbal

Beim Kauf eines Gimbals heißt es, sich zu entscheiden: entweder einen Gimbal für ein Smartphone oder für eine Actioncam kaufen. Das ist aber ungünstig, wenn man je nach Bedarf ein Smartphone oder eine Actioncam einsetzen möchte. Mit ein wenig Bastelarbeit kann man in einen Smartphone-Gimbal auch eine Actioncam im GoPro-Format einklemmen. Am Gimbal selbst muss man dazu nichts ändern. Es reicht aus, einen Halterahmen einer Actioncam anzupassen.

Zu schmal und zu leicht

Smartphone-Gimbals besitzen einen Klemm-Mechanismus, der Smartphones mit einer Mindestbreite von knapp 60 mm aufnimmt. Actioncams wie eine GoPro sind aber nur etwa 41 mm schmal. Ohne Änderungen lassen sich diese Actioncams also nicht einklemmen. Das ist aber nicht das einzige Problem. Smartphone-Gimbals sind für Mobiltelefone mit einem Gewicht von mehr als 100 g ausgelegt. Die meisten Gimbals können deshalb Actioncams mit einem Gewicht von etwa 80 g nicht stabilisieren.

Actioncam Smartphone-Gimbal Einzelteile

Halterahmen der Actioncam anpassen

Um die Actioncam auf die richtige Breite und das notwendige Gewicht zu bringen, passt man am Besten einen Halterahmen für die Kamera an. Solche Halterahmen gibt es schon für weniger als 10 Euro. Der Halterahmen sollte an den langen Seiten oben und unten ein 1/4-Zoll Stativgewinde besitzen.

Actioncam Smartphone-Gimbal Halterahmen

Damit der Rahmen in die Halterung des Smartphone-Gimbals passt, schraubt man mit je einer Senkkopfschraube eine Kunststoffleiste an. Die Stärke, Breite und Länge der Kunststoffleiste richtet sich nach der Rahmengröße und der Mindest-Einklemmbreite der Klemmhalterung des Smartphone-Gimbals. Man sägt sie aus einer Kunststoffplatte aus und versieht sie mit passenden Bohrungen.

Actioncam Smartphone-Gimbal Kunststoffplaettchen

Actioncam Smartphone-Gimbal Distanzscheiben

Actioncam Smartphone-Gimbal Detail Befestigung

Gewicht zur Stabilisierung erhöhen

Im Beispiel verwenden wir einen Halterahmen für eine Rollei 425. Die Abmessungen der Leiste betragen 62 x 26 x 6 mm. Die verwendeten Senkkopfschrauben besitzen einen Durchmesser von 6 mm und eine Länge von 10 mm. Der modifizierte Rahmen mit eingelegter Actioncam passt so perfekt in die Smartphone-Halterung des verwendeten Zhiyun Z1 Smooth-C Smartphone-Gimbals.

Actioncam Smartphone-Gimbal Halterung mit Kamera

Sollte das Gesamtgewicht nicht ausreichen, dann klebt man Stabilisierungsleisten an die schmalen Enden und gegebenenfalls Metallstücke an den Rahmen.

Actioncam Smartphone-Gimbal eingeklemmte Kamera

Fazit

Das Material für den Umbau eines Smartphone-Halterahmens kostet weniger als 12 Euro und zusätzlich etwa eine halbe Stunde Arbeitszeit. Das ist deutlich günstiger als der Kauf eines separaten Actioncam-Gimbals. Außerdem muss man so nur einen Gimbal mitnehmen und kann ihn flexibel mit einem Smartphone oder einer Actioncam einsetzen.