Undo- und Redo-Funktion auf dem iPad unter iOS 7 benutzen

Jeder kennt das: Die letzte Änderung an einem Text war doch nicht so gut wie erhofft und man möchte sie nun wieder rückgängig machen. Auf einem Mac klappt das mit der Tastenkombination CMD + Z (Undo). Möchte man die verworfene Änderung wiederherstellen, dann drückt man die Kombination CMD + Y (Redo). Auf dem Apple iPad funktioniert das ebenfalls, sofern man eine Bluetooth-Tastatur angeschlossen hat.

Wer keine Bluetooth-Tastatur besitzt, muss auf eine Undo- und Redo-Funktion nicht verzichten. Entsprechende Tasten für Widerrufen und Wiederholen verstecken sich in den verschiedenen Ansichten der virtuellen Tastatur des iPad.

1. Undo-Funktion

Um die Undo-Funktion aufzurufen, tippt man im Textmodus bei eingeblendeter Tastatur auf die „.?123“-Taste.

Virtuelle Tastatur des iPad

In der neuen Tastaturansicht befindet sich eine Widerrufen-Taste. Ein Tap auf diese Taste stellt den vorherigen Textzustand wieder her.

Widerrufen-Taste beim iPad

2. Redo-Funktion

Möchte man eine bereits rückgängig gemachte Änderung an einem Text wiederherstellen, dann drückt man zunächst die „.?123“-Taste und danach die „#+=“-Taste.

Tastaturansicht für Wiederholen-Taste auf dem iPad einblenden

In der neuen Tastaturansicht erscheint eine Wiederholen-Taste. Ein Tap darauf stellt eine rückgängig gemachte Änderung wieder her.

Wiederholen-Taste beim iPad

Eine alternative, aber eher ungewöhnliche Undo-Methode ist das Schütteln des iPad.