Verbesserte Code-Sperre unter iOS aktivieren

iPad, iPhone und iPod können vor Fremdzugriff mit einem Code geschützt werden. Standardmäßig umfasst der Code vier Zahlen. Wer es sicherer mag, aktiviert eine verbesserte Code-Sperre und vergibt ein Passwort aus einer Zeichen- und Ziffernkombination.

Um die verbesserte Code-Sperre unter iOS zu aktivieren, geht man wie folgt vor:

1. Systemeinstellungen öffnen.

Systemeinstellungen iOS öffnen

2. „Allgemein“ aufrufen.

Systemeinstellungen Allgmein unter iOS aufrufen

3. „Einfacher Code“ deaktivieren und durch Eingabe des alten Sperr-Codes bestätigen.

Einfacher Code deaktivieren

4. Neuen Sperr-Code eingeben. Der Sperr-Code muss aus mindestens sechs Zeichen und Ziffern bestehen und durch erneute Eingabe bestätigt werden.

Neuen Code eingeben

Die verbesserte Code-Sperre hat einen Nachteil: Die Eingabe dauert trotz vollwertiger Tastatur als Eingabeoption länger. Man sollte daher keinen allzu komplexen Code aus Zeichen und Ziffern wählen.

Erweiterten Sperr-Code bei Anmeldung unter iOS eingeben

Die Code-Sperre kann jederzeit wieder deaktiviert oder in eine einfache Code-Sperre umgewandelt werden.