Virtuellen Homebutton (AssistiveTouch) für das Apple iPhone X konfigurieren

Einen physischen Homebutton gibt es beim Apple iPhone X nicht mehr. Wer ihn schmerzlich vermisst oder mit dem neuen Home Indicator nicht zurechtkommt, blendet einen virtuellen Homebutton ein.

Homebutton aktivieren

Um den virtuellen Homebutton einzublenden, öffnet man unter iOS die „Einstellungen“.

Virtuellen Homebutton (AssistiveTouch) für das Apple iPhone X konfigurieren Einstellungen öffnen

Dort navigiert man zu „Allgemein“ und öffnet die „Bedienungshilfen“.

Virtuellen Homebutton (AssistiveTouch) für das Apple iPhone X konfigurieren Allgemein auswählen

Virtuellen Homebutton (AssistiveTouch) für das Apple iPhone X konfigurieren Bedienungshilfen öffnen

Den virtuellen Homebutton nennt Apple AssistiveTouch. Zum Aktivieren wählt man im Abschnitt „Interaktion“ den Menüpunkt „AssistiveTouch“ an.

Virtuellen Homebutton (AssistiveTouch) für das Apple iPhone X konfigurieren AssistiveTouch anwählen

Über den Schalter „AssistiveTouch“ blendet man den virtuellen Homebutton ein.

Virtuellen Homebutton (AssistiveTouch) für das Apple iPhone X konfigurieren AssistiveTouch einschalten

Er kann durch einen Tab, halten und ziehen an fast jede gewünschte Stelle des Bildschirms platziert werden. Der Button verdeckt dann einen Teil des Displays. Mit der Einstellung „Deckkraft“ lässt der Homebutton mehr oder weniger vom Hintergrund erkennen. In manchen Fällen wird man ihn trotzdem verschieben müssen, wenn man verdeckte Inhalte einsehen möchte.

Virtuellen Homebutton (AssistiveTouch) für das Apple iPhone X konfigurieren Deckkraft aufrufen

Virtuellen Homebutton (AssistiveTouch) für das Apple iPhone X konfigurieren Deckkraft einstellen

Funktionen

Der Homebutton verfügt über deutlich mehr Funktionen als der physische Homebutton. Man kann ihn mit allerlei Funktionen selbst belegen. Im Abschnitt „Eigene Aktionen“ bestimmt man, was bei einem einfachen Tap, Doppel-Tap, langem Drücken und 3D Touch passieren soll. iOS stellt jeweils eine Reihe möglicher Aktionen wie Home, Bildschirmsperre, Siri usw. zur Auswahl. Im Beispiel wird „Einfachtippen“ mit „Home“ belegt.

Virtuellen Homebutton (AssistiveTouch) für das Apple iPhone X konfigurieren Eigene Aktion Einfachtippen aufrufen

Virtuellen Homebutton (AssistiveTouch) für das Apple iPhone X konfigurieren Aktionen auswählen

Standardmäßig öffnet ein einfacher Tap ein Menü, das unter „Hauptmenü anpassen“ selbst konfiguriert und mit Funktionen belegt werden kann. Die möglichen Aktionen sind mit denen zur direkten Belegung des Buttons identisch.

Virtuellen Homebutton (AssistiveTouch) für das Apple iPhone X konfigurieren Hauptmenü aufrufen

Virtuellen Homebutton (AssistiveTouch) für das Apple iPhone X konfigurieren Hauptmenü konfigurieren

Virtuellen Homebutton (AssistiveTouch) für das Apple iPhone X konfigurieren Menü

Nicht nur fürs X

Der virtuelle Homebutton ist auch auf iPhones verfügbar, die über einen physischen Homebutton verfügen. Ist die Taste mal defekt, dann kann man das iPhone weiter über den virtuellen Homebutton bedienen.